zur Startseitezur Startseite

Ihr Warenkorb

Bild Artikelname Anzahl Preis Gesamt
Ihr Warenkorb ist leider noch leer
Gesamtsumme: 0 €
zur Kasse
zzgl. Versandkosten
inkl. Mehrwertssteuer
Login
Passwort vergessen?
  • zurück
Registrierung

SUPER-SCHNÄPPCHEN: Ecovacs Winbot W930 Fensterputzroboter mit drehbaren Mittelstück

von Ecovacs - Artikelnummer: 1313 - enthält bezahlte Werbung*
Winbot W930 Icon
Wir haben den besten & günstigsten Anbieter rausgesucht
Bewertung
SternSternSternSternStern
Hersteller Ecovacs
Automatisches AufladenNein
FernbedienungJa
Garantie Gerät2 Jahre Garantiebedingung
Gewicht2,35 Kg
Alle Technischen Daten anzeigen >>
Bedienungsanleitung
Fensterputzroboter Zubehör kaufen

Ausstattung

Zubehör inklusive

  • 1 x Winbot W930ss
  • 1 x Bedienungsanleitung
  • 3 x Mikrofaserpads
  • 1 x Sicherheitsseil
  • 1 x Fernbedienung
  • 1 x Saugknopf
  • 1 x Netzteil
  • 1 x Wischtuch
  • 1 x Schnellanleitung
Winbot W930 Icon Ecovacs - Winbot W930 klein Ecovacs - Winbot W930 groß Ecovacs - Winbot W930 Titelbild Ecovacs - Winbot W930 Außen Ecovacs - Winbot W930 Scheibe Ecovacs - Winbot W930 unten Ecovacs - Winbot W930 Spiegel Ecovacs - Winbot W930 Knopf Ecovacs - Winbot W930 unten nah Ecovacs - Winbot W930 Aufbau Ecovacs - Winbot W930 Büro Ecovacs - Winbot W930 Unten Winbot W930 stehend
Winbot W930 Icon
Info Bewertungen ZubehörFragen & Antworten

TIPP:

Sie suchen den passenden Fensterroboter? Jetzt die 5 besten Fensterputzroboter im Vergleich und Test lesen

" Der Winbot ist das Non plus ultra unter den Fensterputzroboter

NEUE INFO

Aus Erfahrungsberichten unserer Kunden, haben wir erfahren, dass der Winbot bei manchen Dachschrägen und Wintergärten doch eingesetzt werden kann. Weiter unten finden sie ein Video, wo der W930 auf einer Dachschräge reinigt. >>Zum Video

 

Winbot W930 Lieferumfang und Zubehör

 

Design & Aussehen

Der Winbot W930 überzeugt durch sein funktionales Aussehen und zeigt auf den ersten Blick, dass er ein Produkt höchster Qualität ist. Gegenüber seinem Vorgänger wurde er noch stabiler & sicherer konzipiert. Die ergonomische Passform sorgt für schnelles und sauberes Arbeiten auf der Scheibe. Seine elegante weiße Farbe mit den roten Accessoires ist ein wahrer Blickfang.

 

"Gute Verarbeitung und schöne Optik, zeichnen den W930 aus"

 

Reinigungsleistung

Die Reinigungsleistung wurde erheblich verbessert. Der Winbot W930 arbeitet sehr gründlich und verfügt nun über ein Mikrofaserpad rund herum um den gesamte Fensterputzroboter. Dadurch das er nicht mehr rotieren muss, ist die Schlierenbildung nahezu ausgeschlossen.

 

Das neue Reinigungskonzept arbeitet nach einen strukturierten System, sodass der W930 sehr schnell mit seiner Arbeit fertig ist. Er scannt die Scheibe und fährt diese dann systematisch von Oben nach Unten und Links & Rechts ab. Wenn der Fensterputzroboter fertig ist gibt er ein akustisches Signal von sich.

 

Winbot Außen

 

"Durch seine Drehkonzeption, kann der W930 sich auf der Fensterscheibe bewegen ohne zu rotieren. Dadurch entstehen keine Streifen."

 

Einsatzbereiche

Da der W930 permanent am Strom angeschlossen bleibt, ist er optimal geeignet für sehr große, hohe Fensterfronten. Sein Akku dient ausschließlich der Sicherheit bei einem Stromausfall. Für folgende Bereiche ist der Ecovacs Winbot besonders empfehlenswert:

 

  • Schaufensterfronten
  • Bürogebäude
  • Hotels und Autohäuser
  • Einfamilienhäuser

 

Winbot W930 an der Fensterscheibe beim Putzen

 

Das serienmäßige Kabel des Winbot ist knapp 5 Meter lang. Sie können unser (10 Meter) oder das original Verlängerungskabel (1,5 Meter) zur Erweiterung nutzen.

 

Technische Ausstattung

Der Winbot erkennt Rahmenlose Fensterscheiben durch seine speziellen Sensoren an den Rändern des Roboters. Sein Hindernissensor lässt ihn z.B. Fenstergriffe erkennen und umfährt diese geschickt. Das Sicherheitsseil, der zweite Vakuumring und der Sicherheitsakku sorgen für maximale Sicherheit auch im Freien. Das neue Smart Drive System sorgt für optimale Fortbewegung auch an Spiegeln, Duschkabinen und anderen glatte Flächen.

 

"Viele Sensoren lassen ihn die Fensterscheibe erkennenen und nach System reinigen"

 

Garantie & Testen

Sie können den Winbot W930, 14 Tage an Ihrer Scheibe testen. Wir geben auf alle unsere Roboter 2 Jahre Garantie und kostenlosen Haushalts-Robotic Support. Bei Fragen oder Problemen steht ihnen das Haushalts-Robotic Team persönlich, telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

 

"Testen sie den Roboter an Ihrer Scheibe und senden ihn bei Nichtgefallen kostenlos zurück "

 

Kundenvideo auf einem schrägen Fenster, es kann funktionieren! Wir waren erstaunt.

https://youtu.be/6CQ0OwxnEZE

 

Original Video von der IFA 2014

 

Unterschiede Winbot W830 und Winbot W930

Modell  Winbot W830  Winbot W930
Max. Fläche  Unbegrenzt  Unbegrenzt
Flächenleistung pro Stunde  ca. 6 m²  ca. 12 m²
Scheibengröße  Kleine/Mittlere Fenster  Mittlere/Große Fenster
Außeneinsatz  Nein  Ja
Hält sich an der Scheibe  Luftansaugtechnologie  Vakuumtechnologie
Fugen und kleine Spalten fähig  Ja  Nein
Komplett glatte Flächen  Ja  Ja
Rahmenlose Scheiben/Flächen  Ja  Ja
Zwei Ansaugringe  Nein  Ja
Rotationsring zur Fortbewegung (Smart Drive System)  Nein  Ja

 

Vor- und Nachteile:

Pro

  • Kein Magnet benötigt
  • Keine Begrenzung der Scheibendicke
  • Lange Akkulaufzeit
  • Angenehm leise 55 dB
  • Auch für rahmenlose Fenster geeignet

 

Contra

  • Keine Dachschrägen (bei manchen klappt es)
  • Kann nicht Waagerecht fahren

 

Sie möchten den Winbot live erleben?

Besuchen sie unseren Showroom in Mannheim. Dort können sie sich von Mo.-Do. zwischen 10 und 16 Uhr und Fr. bis 13.00 Uhr Haushaltsroboter wie Fensterputzroboter vorführen lassen.

 

Winbot Ladengeschäft

 

Weitere Informationen

Sie möchten noch mehr Infos? Laden Sie sich einfach die offizielle Winbot W930 Info-Broschüre.

Sie möchten noch mehr Infos? Laden Sie sich einfach die offizielle Winbot W830 Info-Broschüre.

Passendes Zubehör zu SUPER-SCHNÄPPCHEN: Ecovacs Winbot W930 Fensterputzroboter mit drehbaren Mittelstück

Bewertungen und Erfahrungen SUPER-SCHNÄPPCHEN: Ecovacs Winbot W930 Fensterputzroboter mit drehbaren MittelstückSternSternSternSternStern

Produkt jetzt bewerten

Zum Bewerten bitte einloggen.

4.1 Sterne basierend auf 50 Bewertungen und 50 Rezensionen.

SternSternSternSternKein Stern erste Eindrücke

von Rudolf P. am
Das Kabel sollte länger, leichter und ohne Steckverbindung sein. Bei der ersten Benutzung an einem 2,5 Meter hohen Fenster blieb das Kabel am Fensterbrett hängen, weil die dicke Steckverbindung kam. Ich konnte das Gerät nicht alleine arbeiten lassen, da ich die Klabelführung übernehmen musste.
An alten, eingekitteten Scheiben kratzt er den Kitt heraus wenn er am Rahmen entlang läuft. Die Kanten des Gerätes müssten erhabener sein, so dass die Kratzwirkung verschwindet.
Bei kleineren, gut erreichbaren Fenstern ist es besser und schneller, wenn man sie von Hand reinigt.
Das sind die ersten Feststellungen nach dem Probelauf; mehr wenn ich meine Fenster mal durchgeputzt habe.


Antwort von HaushaltsRobotic am 06.05.2016
Hallo Rudolf,
vielen Dank für deine Erfahrungswerte. Um uns und unsere Produkte ständig verbessern zu können, ist konstruktives Feedback von unseren Kunden sehr wichtig.

Liebe Grüße
Dein Haushaltsrobotic Team

SternSternSternSternStern Macht was er soll!

von Silvia S. am
Tolles Teil, Wischt gut und auch Steifenfrei die Fenster, wenn diese nicht zu stark schmutzig sind. Wir setzen ihn alle 2 Monate seit 1 Jahr ein. Die Gummiraender an meinen Fenster hat er teilweise zu Beginn kaputt gemacht, da muss man aufpassen wie man ihn ansetzt! Wenn man weiss wie, macht er auch nichts mehr kaputt. Ein Hinweiss waere damals gut gewesen. Was etwas stoert sind die Kabel! Sonst kann ich ihn empfehlen.


Antwort von HaushaltsRobotic am 04.04.2016
Hallo Silvia,
vielen Dank für dein positives Feedback und deine konstruktive Kritik. Das hilft uns immer, Schwachstellen zu erkennen und diese dem Hersteller mitzuteilen.


Liebe Grüße
Dein Haushaltsrobotic Team

SternSternSternSternStern Rentner

von D. Herse am
Bin noch im Urlaub


SternSternSternSternKein Stern 350 Euro dafür, dass ein Tuch über eine Scheibe bewegt wird.

von Torsten am
Fensterputzen im Vergleich
Profi Fensterputzer: 1h Arbeit, 65 Euro, Ergebnis: 10/10
Ich, manuell: 3h Arbeit, Ergebnis: 7/10
W930 Roboter: 2h Arbeit (also meine Arbeitszeit), 15 Euro, Ergebnis: 8/10

Die 15 Euro Kosten pro Putzen kommen rechnerisch zusammen, wenn ich davon ausgehe, dass ich alle 8 Wochen die Fenster putze und das Gerät ca. 4 Jahre hält (350 Euro / 4 Jahre / 6 mal pro Jahr). Eigentlich putze ich nicht alle 8 Wochen und 4 Jahre hält mein Technikspielzeug in der Regel auch nicht, aber was solls.

Stark verschmutzte Scheiben kann das Gerät nicht reinigen. Das ist aber lösbar, man putzt stark verschmutzte Scheiben einmal von Hand grob vor, trocknet die Scheibe und lässt dann den Roboter den Rest machen. Das Ergebnis ist dann nicht wirklich schlecht. Wenn auch absolut nicht vergleichbar mit der Arbeit eines Profis oder eines Hausfrau/eines Hausmanns, der sich Mühe gibt und dem es wichtig ist, dass die Scheiben topp sind.

Dass der W930 da keine perfekte Arbeit abliefern kann, wird schon daraus ersichtlich, dass ein solcher Roboter ja nicht mehr macht, als ein feuchtes Mikrofasertuch über das Glas zu schieben.


Antwort von HaushaltsRobotic am 11.11.2015

SternSternSternSternStern Gute Alternative zum Fensterputzen von Hand

von Salander am
Auf grossflächigen Fenstern bequem einsetzbar, läuft ruhig und putzt recht sauber, im Gegenlicht sind jedoch noch Putzstreifen ersichtlich. Gute Anleitung. Der Winbot ist einfach zu benutzen und erleichter die Arbeit enorm. Die Fernbedienung ist sehr zweckmässig, ich würde sie unbedingt mitbestellen. Ich bin sehr zufrieden.


SternSternSternSternStern Sehr gute Haushaltshilfe

von vere am
Nutzen den Winbot W930 jetzt seit ca. 2 Wochen: sehr gut für unzugängliche Flächen, Vorreinigung bei starker Verschmutzung empfohlen. Bei großen Scheiben, die mit Fuge verbunden sind, muss man ihn öfter ansetzen, da er die kleine Fuge als Scheibenende erkennt. Ansonsten putzt er sauber > wirklich sehr empfehlenswert.


SternSternSternSternStern moni

von moni am
Ich habe den Winbot nun 2 Wochen und bin zufrieden. Stark
verschmutzte Fenster sollten einmal grob vorgereinigt werden. Der Winbot ist prima um die Scheiben sauber zu halten. Er sollte einfach regelmäßig laufen, damit die Fenster nie mehr so verdrecken. Er kommt übrigens ganz prima in die Ecken und hinterlässt keinen ungeputzen Seitenstreifen. Das war oft ein Problem bei der alten Generation von Fensterrobotern


SternSternSternSternStern Franky

von .Franky am
Hab sehr große unzugängliche Fensterflächen und ich muss sagen selbst bei stärker verschmutzter Scheiben einfach den Robi zweimal drüber lassen und schon sind die Teile sauber. Ich bin voll zufrieden und würde das Gerät wieder kaufen


SternSternSternSternStern Hausmann

von Herr HB . am
Gerät ist eine große Arbeitshilfe bei großen Fensterflächen. Zwei befreundete Familien haben den W930 bei mit gesehen und bereits angeschafft. Alle drei Nutzer sind sehr zufrieden


SternSternSternSternKein Stern Herr

von .G.Dennerle am
Noch nicht ganz perfekt, jedoch eine große Hilfe


SternSternSternSternKein Stern gute Arbeitshilfe

von Jakob Sch. am
Gerät ist eine große Hilfe bei bis zu 7m hohen Wintergartenfenstern. Eine kurze Leiter brauche ich nur mehr zum Ansetzen des Roboters, eigene Absturzgefahr ist drastisch reduziert (was mich und meine Unfallversicherung besonders freut). Die Putzleistung wird mit jedem Durchgang besser. Bei großen Fenstern fährt der Roboter nicht immer gerade auf und ab, man muss mit der Fernsteuerung "nachhelfen", dass er alle Ecken erreicht.
Ich bin mit dem Gerät zufrieden.


SternSternSternSternKein Stern Recht gut, aber...

von Dieter Z. am
Habe den Fensterrobbie jetzt ein paar Mal benutzt. Zu aller erst war ich von der Größe doch überrascht, aber das steht ja auch bei den Details. Also für kleine Fenster ungeeignet. Wenn man das "Gemisch" herausgefunden hat, ist die Reinigungsleistung sehr gut ! Er macht systematisch zwei Durchgänge pro Fenster und das hört man auch ;-). Dabei ist er auch recht fix. Groben Schmutz muss man vorputzen. Nach zwei Fensterreinigungen rundum, musste ich jedoch schon seine "Füße" reinigen, da er durchrutschte. Alles in allem, ne feine Spielerei


SternSternSternSternStern Überraschend schnell

von K.Q. am
Gutes Gerät, nimmt Arbeit ab, schafft unsere Schrägen mühelos (sogar kopfüber), muß aber beobachtet werden -auch wg. der schnellen Reinigungszeit - und dann aufs nächste Fenster gesetzt werden. Wir putzen jetzt immer "zusammen". Macht Spaß, Lautstärke ist auch in Ordnung. Service war übrigens super.


SternSternSternSternStern Firma

von Markus Z. am
Super Sache bin noch in der Kennenlernzeit


SternSternSternSternStern Firma

von Eder am
Für unsere schwer erreichbaren Stellen gut geeignet. Das Gerät ist aber relativ laut. Soweit ist das Gerät aber i.O. - kann aber die manuelle Reinigung nicht 100% ersetzen.


SternSternSternSternStern Passt

von hubisrobi am
Kann mich den anderen Bewertungen anschliessen. Regelmässig anwenden, Bei starker Verschmutzung muss vorhgeputzt werden.
Aber das beste Gerät auf dem Markt


SternSternSternSternKein Stern Winbot 930

von S.W. am
Wir mussten jedes Fenster nachpolieren, es blieben immer Streifen. Mit der Drückergarnitur unserer Glastür kommt er nicht klar, er putzt den unteren Teil nicht. Das Gerät ist eine Arbeitserleichterung, aber kein Ersatz für die Handarbeit.


SternSternSternSternKein Stern Als Option okay

von .Roger am
Div. Vorschreiber haben viele Punkte bereits sehr gut beschrieben (Reinigungsqualität, Mängel bei der Software oder Beseitigung hartnäckiger Schmutz sowie dass sich das Gerät selten in der Bahn halten lässt und vielfach seitl. abdriftet etc). Die Reinigung ist okay jedoch als Ergänzung zu einer Fensterreinigung zu verstehen. Es empfiehlt sich eine gute, erste Grundreinigung zu machen und dann in periodischen Abständen den W930 einzusetzen. Dann sollte man gut durch die "Zeit" kommen. Für eine Grundreinigung arbeitet er zu "unsauber" (Streifen, Schmutzrückstände uvm.). Auch die Vakuumrückstände müssen, wie bereits bei anderen Rezensionen erwähnt, separat weggewischt werden.
Bei sehr grossen Scheiben (zB. 8x2.5m) ergibt sich kaum ein sauberes Ergebnis (Pad trocknet zu schnell aus). Ein weiteres Problem ergibt sich mit dem Adapter, wo das Kabel vom W930 (Gerät zum Adapter) zu kurz ist. Denn gerade wenn das Fenster nicht „zugänglich“ ist (also freistehend), „schlägt“ es den Adapter überall hin.
Alles zusammen ist das Gerät okay - aber als Ergänzung und nicht als ein vollheitliches Reinigungsgerät zu verstehen oder einzusetzen.


SternSternSternSternStern OK, aber bitte Software verbessern

von Luda W. am
Die optimale Feuchtigkeit der Microfaserpads herauszufinden ist schwierig. Zu feucht -- Gerät kann die Scheibe nicht erklimmen, zu trocken -- schlechte Reinigung. Der Abdruck der Dichtung
muss von Hand verwischt werden. Die Software ist verbesserungswürdig. Meine unzugänglichen Fenster sind jetzt sauber.


SternSternSternSternStern Gutes Gerät, im Detail noch ein wenig verbesserungswürdig

von Ewald am
Der WINBOT 930 bewährt sich gut, obwohl die ganz feinen Ablagerungen der Salzwassergischt bei unseren grossen Fenstern eine "schmierige" Herausforderung für die fast-Trockenreinigung darstellt. Die Brauchbarkeit des Gerätes hängt von der optimalen Feuchtigkeit der Reinigungstücher ab - diese muss man erst herausfinden. Schwierigkeiten bei der Navigation können vorkommen, wenn sich z.B. das Gerät im weichen Gummirand der Fensterdichtung "verfängt". Es läuft auch nicht immer gerade. Eine zusätzliche Unterstützung der Navigation durch optische Distanzmessung wäre vielleicht hilfreich. Beim Abnehmen vom Fenster bleibt leider ein leichter Abdruck der 6-eckigen Vakuumdichtung sichtbar. Für von aussen nicht erreichbare ist das Gerät optimal, wobei ich mich aber zur Absturzsicherung nicht alleine auf den mitgelieferten Saugnapf verlassen würde.


SternSternSternSternStern .

von . am
.


SternSternSternSternKein Stern Reinigung top, Navigation dürftig

von Catinka am
Wir waren überrascht über die hervorragende, streifenfreie Reinigungsleistung. Auch normaler Fensterreiniger funktioniert ebensogut.
Leider kann man Robbie nicht wirklich allein lassen: zieht eher selten gerade Bahnen, wobei ich nicht nachvollziehen kann, woran es liegt (Scheibe zu gross, zu klein, zu glatt, zu schmutzig, Pad zu nass oder zu trocken ???) - die Fernbedienung ist auch nicht ganz zuverlässig. Unsere gläserne Terrassenumrandung machte ihm teilweise Schwierigkeiten: an irgendeinem Rahmen, Handlauf, Befestigungsverstrebung steckengeblieben. Auch handelt es sich um mehrere Accounts. 1,20 x 2,50 m Scheiben, die aneinander hängen, mit einem 2 cm Spalt zwischen Ihnen. Diese Unterbrechung wurde nicht immer erkannt, was zum Absturz führte. Der Saugnapf für das Sicherheitsseil hat nicht gehalten, zum Glück ist er im Handlauf hängen geblieben.
Unterm Strich nimmt uns Robbie dennoch viel Arbeit ab und die Anschaffung hat sich gelohnt.


SternSternSternSternStern Winbot W930 - Ecovacs

von . am
edmund 2015


SternSternSternSternStern mag

von jolanda am
Für Normalhaushalt super. Bei starker Verschmutzung (Kinder) muss nachgeputzt werden.


SternSternSternSternStern ohne

von .Helgard Zwerg am
Eine gute Investition!


SternSternSternSternStern Die Qualität des Winbot 9 ist gut.

von ERE am
Die Fenster werden ordentlich sauber, nur extreme Verschmutzungen wie Vogelkot konnten nicht entfernt werden. Die Anleitung ist mittlerweile auch verständlicher. Folgende Schwächen sind aufgefallen: Die Fernsteuerung macht ab und zu Probleme, sodass es immer wieder vorkommt, dass keine Koppelung möglich ist bzw. falls der winbot während des Arbeitens plötzlich mit rot blinkender Lampe hängen bleibt auch die Fernsteuerung nicht mehr anspricht und damit
der winbot aus luftiger Höhe heruntergeholt werden muss! Zudem zieht er seine Bahnen nicht immer gerade, sodass auch manchmal das Fenster 2x gereinigt werden musste um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Woran das liegt ist mir nicht klar, die Ansaugglocke ist sauber und auch die Antriebswellen (Raupen) sind in Ordnung. Für die regelmäßige Reinigung der Fenster jedenfalls eine große Erleichterung, speziell wenn Fenster wie in unserem Fall schwer erreichbar sind oder sich gar nicht öffnen lassen.


SternKein SternKein SternKein SternKein Stern Winbot 9 ist eine grosse Enttäuschung

von .Susanne am
Winbot 9 fährt nur den unteren Drittel des Fensters. Er erkennt die Distanz der Scheibe offensichtlich nicht. Kann nur mit Fernsteuerung an das obere Ende geschickt werden und somit ist das Putzen von Hand viel schneller und effizienter.Sehr enttäuschendes Produkt.


Antwort von HaushaltsRobotic am 25.11.2015
Hallo Susanne,

leider gibt es bei ihren Winbot einen technischen Defekt. Diesen haben wir selbstverständlich kostenlos ausgetauscht. Der Winbot selber funktioniert meist einwandfrei. Bei Problemen stehen wir aber zur Verfügung.

Freundliche Grüße
Haushalts-Robotic

SternSternSternSternKein Stern Überraschend zuverlässig

von Stephan am
Nach dem ersten Einsatz sind wir mit dem Resultat mehr als zufrieden. Bei starker Verschmutzung genügte ein zweiter Durchgang.


SternSternSternSternKein Stern Produkt gut, Kundenservice leider nicht

von Adrienne am
Wir haben den Winbiot im Januar bestellt und bezahlt und auch eine Bestätigung erhalten, dass dieser verschickt werden soll. Nachdem er Wochenlang nicht ankam fragten wir nach und es wurde uns dann mitgeteilt (ohne Entschuldigung o.ä.) dass er ausverkauft sei und dann irgendwann gegen Ende März geliefert würde...auch danach gab es keine weitere und schon gar keine proaktive Information. Der Service war hier also leider unterirdisch. Der Winbot selbst funktioniert gut und nimmt uns einiges an Arbeit ab....manchmal hat er etwas Probleme gerade zu fahren und so alle Ecken zu erwischen, aber ansonsten sind wir sehr zufrieden.


SternSternSternSternStern Soweit gut

von .Steffen am
Haben den Winbot für nicht zu öffnende Fenster im OG gekauft. Fensterputzen auf der Leiter in rund 4,5 m war uns auf Dauer zu riskant. Fenster waren über 1,5 Jahre nicht geputzt worden. Beim Ersten Durchgang tat sich der Winbot etwas schwer weil wir das Reinigungstuch doch sehr feucht machen mussten (hartnäckiger Schmutz). Mit mehreren Durchläufen und manueller Steuerung durch die Fernbedienung haben wir dann ein passables Ergebnis hinbekommen. Denke, dass bei regelmäßiger Anwendung sich dann der Winbot leichter tun wird. Fenster ist 60 cm hoch und 3,40 m lang. Fensterformat war für den Roboter kein Problem.


SternSternSternSternStern erleichterung

von .Ulla am
Der Robi funktioniert soweit gut. Bei stark verschmutzten Fenstern muss man ihn halt ein paar mal fahren lassen. Die grosse aussen Fenster haben bei uns eine Gummiumrahmung was er nicht schätzt, da bleibt er gerne hängen. Aber er ist doch eine grosse Hilfe bei grossen, nicht zu öffnenden Aussenfenstern.


SternSternSternSternStern Empfehlenswert

von Franz am
Hatte am Anfang einen Prototypen des Winbot erwischt und es dauerte ein wenig, bis ein neues Gerät kam. Der Response seitens Haushalts-Robotic ist sehr lobenswert. Schnell und unkompliziert. Das neue Gerät funktioniert wirklich gut. Für Wintergarten (gerade auch die hoch liegenden Fenster) eine große Erleichterung. Wenn die Scheibe stark verschmutzt ist, bleiben Schlieren. Dann reinige ich mit einem 2. und eventuell 3. sauberen Pad nach und es wird ganz sauber. Man muss sich ein wenig damit spielen, bis man weiß wie das beste Reinigungsergebnis zu erzielen ist. Empfehlenswert!


SternSternSternSternStern Heer

von Armand am
Gekocht vanuit Holland. Het apparaat is doet wat ie moet doen: ramen zemen! En goed en snel en met maar een beetje geluid. Daarnaast is hetook nog prachtig vormgegeven. Ik zou het iedereen aanraden met veel ramen in huis. En Haushalts Robotic dan de buitenramken doen: hij keert terug naar deplek waar je hetm op de ruit plaatst...!
Ik vind het geweldig! Toch nog wel een hele uitgave, maar als je rekent...
Ook snel en vakkundig geleverd. Geen extra kosten. Gewoon goed!


SternSternSternSternStern ziemlich guter Freund!

von . am
arbeitet schnell und ziemlich sauber, in der Sonne sieht man noch Streifen vom Fahren


SternSternSternSternStern pr.

von kay Hahn . am
Tolles teil war zu Anfangs sehr skeptisch aber wurde eines Besseren belehrt. funktioniert soweit tadellos, Putzergebnis auch zufriedenstellend allerdings sollte man die Scheiben nicht vorher poliert haben, damit hat er nämlich ein Problem. Scheiben sind zu glatt zwecks Fortbewegung , er drehte öfters durch wie gesagt das lag aber nicht am Gerät. Tolle Konstruktion würde ich immer wieder kaufen


SternSternSternSternKein Stern Winbot W930

von Mazri am
Ich habe den Robot seit einer Woche. Die ersten Versuche sind sehr gut angelaufen. War überraschend zufrieden mit dem Ergebnis. Es ist schon richtig, dass die Gebrauchsanweisung sehr mangelhaft ist. Z.B. leuchtete hin und wieder die rote Lampe auf. Habe aber noch nicht ganz verstanden, wo hier das Problem war. Bei kleineren Fenstern hatte er ein wenig Probleme seine geraden Bahnen zu ziehen. Was die Reinigung des Gerätes betrifft, tappe ich noch im Dunkeln. Wie kann ich die Gummiraupen irgendwann reinigen? Also, die eine oder andere Frage bleibt noch bestehen. Im Großen und Ganzen ist dieser Robot für meine großen Fenster eine enorme Erleichterung. Ich bereue den Kauf nicht!


SternSternSternSternStern Winbot 9

von Bolyos am
Alles in Ordnung, das Gerät funktioniert tadellos.


SternSternSternSternStern Gute Alltagshilfe

von Piotr am
Nutze den Winbot regelmäßig und kann nichts Negatives berichten. Ist sehr hilfreich und macht einen guten Job.


SternSternSternSternStern Fensterputzroboter W930

von Ruben am
Habe seit einigen Wochen den WInbot im Einsatz. Finde die Bedienung sehr einfach. Brauch für 2 Knöpfe drücken keine ausführliche Anleitung. Die Sauberkeit ist sehr zufriedenstellend. Spare damit sehr viel Arbeit und bin zufrieden. Kann die Aufregung um die Anleitung etwas verstehen, aber nur von der Gefühlssache her, denn brauchen tut diese niemand wirklich. Dafür ist der Fensterrobi doch zu simpel zu bedienen.


SternSternSternKein SternKein Stern Ecovac W930

von Klaus am
Putz den losen Schmutz weg. Bei Sonnenlicht sind jedoch überall Streifen sichrbar, vermehrt im Bereich des Ansaugrings. Die Fernbedienung funktionierte, die Bedienungsanleitung verdient diese Bezeichnung jedoch nicht.


SternSternSternSternStern Ecovacs W930

von Isabel am
Putzt super! Hatte auch schon den Vorgänger, der W930 ist aber schneller und vorallem in den Ecken ordentlicher. Nur die Fernbedienung funktioniert leider überhaupt nicht...


SternSternKein SternKein SternKein Stern Non plus ultra?

von Miriam am
Bin schon arg enttäuscht ... dachte, hätte Hilfe für meine großen Fenster (7m Höhe) gefunden - neee. Schon beim Probeputzen eines kleinen Fensters wurde mir klar, dass das nichts wird. Fenster war danach verschmierter als vorher, Fernbedienung war nicht in Funktion zu bringen (trotz nachträgl. Zusendung der Anleitung, allerdings von Vorgängermodell) ...
Mitgelieferte Bedienungsanleitung eher nur Sicherheitshinweise - sehr schlecht.
Nunja, Glück für meine netten Fensterputzer - dürfen bald wieder händisch loslegen :-)


SternSternSternSternKein Stern gefällt mir :)

von J. am
Gut für meine großen Fenster, bei kleinen teilweise ungeeignet. Tolle Erleichterung im Haushalt. Fernbedienung funktioniert nicht immer, seltsames Ding.


SternSternSternSternStern Fensterputzen leicht gemacht!

von Roland am
Besser als die Vorgänger. Uneingeschrenkt zu empfehlen.


SternSternSternSternStern Voll toll

von Mia am
Steckdose rein, auf die Scheibe gesetzt und losgelegt. Finds voll toll. Maschiere jetzt 1 x im Monat zu meiner Großmutter, und putz ihr die Fenster, sie ist glücklich weil sie nimmer kann.


SternSternSternSternKein Stern Okay

von Buddy am
Macht gute Arbeit. Hat ab und an seine Hänger. Putzt jedoch ordentlich.


SternSternSternSternStern Begeistert

von Jutta am
Nutze den Winbot für meine großen Fensterfronten im Wohnzimmer. War früher immer sehr viel Arbeit.

Jetzt setze ich den Winbot einfach auf und in 5 Minuten ist die Scheibe fertig. Für mich eine gute Erleichterung


SternSternKein SternKein SternKein Stern Naja

von Anja M. am
Ich habe den Vorgänger W 730 getestet und der war mir zu laut und die Reinigung hat recht lange gedauert. Allerdings hat er zumindest nach 2 Durchgängen doch sehr gut gereinigt. Der W 930 ist viel angenehmer im Geräusch und fährt recht schnell und nach Plan das Fenster ab. Aber die Reiningungsleitstung läßt sehr zu wünschen übrig, selbst nach 2-3 Durchgängen. Außerdem fehlt eine ausführliche Bedienungsanleitung (beim W 730 vorhanden), das finde ich bei dem Preis eine Frechheit. Meine Fernbedienung funktionierte nicht und ich hätte sie verbinden müssen. Nur wie das geht, war nicht herauszufinden.
Fazit: Für den Preis nur kaufen, wenn man sehr regelmäßig recht saubere Fenster reinigen will.


SternSternSternSternStern Saubere Fenster

von No Name am
Bin wohl einer der ersten glücklichen der einen neuen W930 erhalten hat.

Habe ihn auf unsere Fenster gesetzt, sind ziemlich groß 2,5 Meter hoch 4 Meter breit. Hat er nach System hoch und runter von links nach rechts abgefahren. War dann wirklich sauber. Auch die Geschwindigkeit ist okay. Die Lautstärke stört etwas, aber damit kann man leben.

Fazit: Für große Fenster eine wirkliche Erleichterung!


SternSternSternSternStern Viel besser als erwartet

von Bernd am
Seit 1 Woche im Einsatz und er fährt nach System. Sehr empfehlenswert.


Wie wird die Fernbedienung mit dem Winbot W930 gekoppelt?

Mit der folgenden Anleitung können sie den Winbot mit seiner Fernbedienung verbinden.

Was muss ich bei der Nutzung meines Winbot beachten?

Dieses Informationsblatt zeigt, was beim Winbot beachtet werden muss.

Was bedeuten die Kontrollleuchten des Winbot?

Hier zeigen wir, was die einzelnen Kontrolleuchten beim Winbot bedeuten.

Welches Reinigungsmittel kann ich beim Winbot nutzen?

Entweder sie nehmen normalen Glasreiniger oder die spezielle Reinigungslösung für Fensterputzroboter.

Bei welchen Temperaturen kann der Winbot nicht eingesetzt werden?

Bei Lufttemperaturen über 40 C° oder unter 0 C° können sie ihn nicht verwenden.

Erkennt der Winbot das Ende einer Fensterscheibe, diese kein Rahmen hat?

Folgende Winbot Fensterputzroboter Modelle: W730, W830 und W930 können rahmenlose Scheiben reinigen.

Ich habe sehr kleine Fensterscheiben, was ist die Mindestgröße für den Winbot?

Das ist von Modell zu Modell unterschiedlich:
W930 Mindestgröße der Scheibe 35 x 60 cm
W850 Mindestgröße der Scheibe 50cm x 70 cm
W830 Mindestgröße der Scheibe 45cm x 65 cm
W710/W730 Mindestgröße der Scheibe 45cm x 65 cm

Kann der Winbot schräge Fenster reinigen?

Laut Hersteller geht dies nicht. Bei Testläufen hat sich aber ergeben, dass bei manchen Fenstern dies funktionieren kann. Genaueres können sie in folgenden Video sehen.

Wie hält der Winbot an der Fensterscheibe?

Der Winbot W930 erzeugt ein Vakuum und hält dadurch an der Fensterscheibe. Die Vakuumtechnik ist relativ störanfällig bei starker Verschmuzung oder Unebenheiten auf der Fensterscheibe. Der W930 nutzt die selbe Technik wie die Vorgänger W710 & W730. Eine andere Technologie nutzen die W830, W850 & W950 Modelle. Diese saugen sich mit Luftstrom fest. Diese Technik ist weniger Anfällig und kommt auch mit Unebenheiten und Fugen zurecht. Dadurch kann z.B. der W850 auch Fliesen reinigen.

Sind die Mikrofaserpads des Winbot für die Waschmaschine geeignet?

Ja, sie können bei 40° in der Maschine gewaschen werden. Nur in den Trockner dürfen sie nicht, da die hohe Hitze das Mikrofaser zerstört.

Wie lange ist das Stromkabel des Winbot W930?

Die Länge ist 4,77 m. Es kann entweder ein 1,5 Meter Ecovacs-Kabel gekauf werden oder ein Stromverlängerungskabel 10m genutzt werden.

Kann der Winbot ohne am Strom angeschlossen zu sein Fensterputzen?

Nein, er muss immer am Strom angeschlossen sein. Der Akku ist ein Sicherheitsakku, dieser dafür sorgt, dass der Winbot bei Stromausfall nicht sofort herunterfällt. 

Kann ich den Roboter wirklich 14 Tage lang testen?

Ja, sie können nach dem Kauf, den Winbot 14 Tage ausprobieren. Testen bedeutet ihn auf 2-3 Fenster putzen zu lassen und schauen, ob dieser zu ihrer Wohnung passt. Bitte reinigen sie den Fensterputzroboter vor dem Zurücksenden.

Wie wechsel ich den Akku meines Winbot?

Leider kann der Akku des Winbot nur in der Werkstatt gewechselt werden. Deshalb verkaufen wir auch keinen Akku zum selber Wechseln. Bitte kontaktieren sie uns für einen neuen Akku. Wir leiten alles in die Wege.

Weitere Fensterputzroboter entdecken

Neuste Experten-Blog Beiträge

Beitragsbild Worx Landroid auf einer weiteren Rasenflächen betreiben - mit zweiter LadestationDu möchtest deinen Worx Landroid Rasenmähroboter auf einer weiteren & von einander getrennten Rasenfläche betreiben? Dann nutze dafür eine zweite Ladestation.Die Vorteile bei einer zweiten Ladestation Du musst deinen Landroid Mähroboter nach dem Rasenmähen nicht von Fläche zu Fläche tragen.Du k...

Weiter lesen...

Beitragsbild Zaco A9s Staubsaugroboter mit pulsierender Wischfunktion im TestDer Zaco A9s ist der erste Saugroboter von Zaco (ehemals ILIFE), welcher über eine intelligente Raumnavigation über die Vslam Technologie verfügt. Er scannt damit jeden Raum und fährt diesen systematisch ab. Ich habe mir das ganze mal angesehen und einen Testbericht dazu erstellt.Zuerst möchte ich ab...

Weiter lesen...

Beitragsbild Die richtige Akkupflege erhöht die Lebensdauer, wir zeigen was sie beachten sollten!Die Akkus unserer technischen Geräte müssen heutzutage jede Menge durchstehen. Sicherlich haben Sie auch schon die Erfahrung gemacht, dass nach einer gewissen Zeit die Leistung des Akkus abnimmt - Stichwort: Mobiltelefon.Da unsere Haushaltsroboter allesamt mit einem Akku betrieben werden, wird man üb...

Weiter lesen...

Testzeit Kontakt öffnen

5€ Rabatt für Ihre Newsletter-Anmeldung

Sie sind bereits angemeldet.

Nur für kurze Zeit: Tragen Sie sich jetzt ein und erhalten Sie 5€ Rabatt auf Ihre nächste Bestellung bei Haushalts Robotic!


Ja, ich will über neue Angebote und Aktionen informiert werden und stimme zu, dass der Newsletter an folgende E-Mailadresse geschickt wird:

Durch Absenden des Formulars meldest Du Dich für unseren Newsletter an. Wir verwenden Deine Daten ausschließlich entsprechend der HR Newsletter-Datenschutzhinweise.

Der Gutscheincode wird dir per E-Mail zugeschickt nachdem du deine E-Mailadresse für den Newsletterversand bestätigt hast. Der Gutschein gilt für das ganze Sortiment auf haushalts-robotic.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Rabatten oder Gutscheinen kombinierbar.

Bitte ruf mich zurück!

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Sie haben zu den normalen Öffnungszeiten keine Zeit oder erreichen niemanden?


Hinterlassen Sie uns einfach Ihre Telefon- oder Handynummer und optional eine Uhrzeit/Datum im Kommentarfeld und wir werden Sie zurückrufen.


Wir bemühen uns zur gewünschten Zeit bei Ihnen anzurufen, aber können dies nicht garantieren. Damit wir Sie besser erreichen können, empfiehlt es sich mehrere Rückruftermine anzugeben.

Kontaktiere uns!

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.

Gerne können Sie uns über das Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen natürlich bei Fragen weiter und beraten Sie bezüglich Produkten, Ihrer Bestellung, usw.


Artikel in den Warenkorb gelegt!


Sie können jetzt entweder weiter einkaufen, sich das passende Zubehör raussuchen oder zur Kasse gehen.

Weiter einkaufen zur Kasse

Kostenloses eBook: Den passenden Saugroboter finden!

Lieber Leser, liebe Leserin!

Ein Staubsaugroboter sollte eine gut überlegte Investition sein. Unser Experten eBook ist dabei die perfekte Hilfe. Wir haben alle wichtigen Fragen und Antworten rund um das Thema der Staubsaugerroboter zusammengefasst. Damit sind sie beim Kauf auf der sicheren Seite.

Lesen Sie im eBook über:
✓ Was ein guter Saugroboter können muss
✓ Wie Saugroboter bei Allergien helfen
✓ Wie der Akku besonders lange hält
✓ Was viele Saugroboter neben dem Staubsaugen noch können
✓ Wie die richtige Wartung die Lebenszeit erheblich verlängert

Wir schicken Ihnen sofort eine Bestätigung und folgend das eBook „SmartHome Saugroboter“ per E-Mail zu.

Jetzt E-Mail eintragen:

Ihre Daten sind bei uns sicher und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Sie können sich jederzeit aus dem regelmäßigen Erhalt von unserem eBook austragen.

Kostenloses eBook: Den passenden Mähroboter finden!

Lieber Leser, liebe Leserin!

Ein Rasenmähroboter sollte eine gut überlegte Investition sein. Unser Experten eBook ist dabei die perfekte Hilfe. Wir haben alle wichtigen Fragen und Antworten rund um das Thema der Mähroboter zusammengefasst. Damit sind sie beim Kauf auf der sicheren Seite.

Lesen Sie im eBook über:
✓ Was ein guter Mähroboter können muss
✓ Welchen Vorteil ein Mähroboter liefert
✓ Wie Sie den Verlegedraht in Ihrem Garten verlegen
✓ Wie Sie den Mähroboter auf den Winter vorbereiten
✓ Wie die richtige Wartung die Lebenszeit erheblich verlängert

Wir schicken Ihnen sofort eine Bestätigung und folgend das eBook „SmartHome Mähroboter“ per E-Mail zu.

Jetzt E-Mail eintragen:

Ihre Daten sind bei uns sicher und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Sie können sich jederzeit aus dem regelmäßigen Erhalt von unserem eBook austragen.