zur Startseitezur Startseite
Service-Telefon
0621 82039049
Pfeil runter

Telefonzeiten:

Bei Fragen oder telefonischen Bestellungen erreichen Sie uns:

Montag - Donnerstag zwischen 09:00 & 16:00 Uhr und

Freitags zwischen 09:00 & 14:00 Uhr

unter der Rufnummer +49 621 82039049

Kostenloser
Versand
ab 100€
Pfeil runter
Deutschland
  • Lieferung meist innerhalb 24 Stunden
Schweiz
  • Mehrwertsteuerfreie Lieferung bei Lieferung direkt in die Schweiz
  • Nach Nachweis der Ausfuhr erhalten Sie die deutsche MwSt. zurück
EU
  • UST-Freie Lieferung an Unternehmen aus der EU
  • Lieferung in wenigen Tagen
Widerrufs-
recht
Pfeil runter
  • Roboter 14 Tage lang testen und ausprobieren für Endverbraucher
  • Der Hin- und Rückversand ist für Sie vollkommen kostenlos
  • Es entstehen für Sie keine Kosten
Null Risiko
Sichere
Zahlung
Pfeil runter
  • Alle Zahlungsarten gebührenfrei | Wir tragen die kosten
  • Sichere Verbindung dank hochmoderner SSL-Verschlüsselung
Zahlungsarten
    Warenkorb
    0
    Gesamt: 0€
    English

    Ihr Warenkorb

    Bild Artikelname Anzahl Preis Gesamt
    Ihr Warenkorb ist leider noch leer
    Gesamtsumme: 0 €
    zur Kasse
    zzgl. Versandkosten
    inkl. Mehrwertssteuer
    Login
    Passwort vergessen?
    • zurück
    Registrierung

    Frühjahrsinspektion für ihren Mähroboter: 10 Regeln zum Saisonstart

    veröffentlicht am 26.03.2018
    Nach der Überwinterung Ihres Rasenroboters sollten einige Dinge beachtet werden, bevor er wieder zum Einsatz kommt. Diese Frühjahrsinspektion können Sie mit diesen Regeln selbstständig durchführen.
    Garten Rasenroboter Frühjahrsinspektion
    Im Folgenden finden Sie die 10 Punkte, die Sie abarbeiten können:

    1. Kontrolle der Anschlüsse des Rasenroboters auf Korrosion

    Insbesondere die Kontaktschleifen an den Ladestationen sollten blank sein. Entfernen Sie rostige Stellen mit einer kleinen Drahtbürste. Verwenden Sie bei Bedarf ein Kontaktspray.

    2. Akku auf Schäden überprüfen

    Wenn Sie die empfohlenen Winterladezyklen eingehalten haben, sollte Ihr Akku aus dem Winterschlaf erwachen. Laden Sie hierzu den Akku vollständig auf und starten Sie das Gerät.

    Die Laufleistung sollte bei der ersten Ladung ca 80-90% des Vorjahreswertes erreichen. In den weiteren Ladezyklen erhöht sich die Leistung dann langsam wieder. Sollte der Akku nicht mehr die gewünschte Leistung bringen, können Sie kostengünstig einen Ersatzakku kaufen.

    fruehjahrsinspektion-akku-schaden

    3. Säubern des Rasenroboters

    Entfernen Sie alte Grasreste sorgfältig und wechseln Sie beschädigte Messer aus.

    Rasierklingenmesser von Worx, Husqvarna und Gardena sollte man auf jeden Fall austauschen.

    Massive Messer wie bei Robomow oder Wolf können geschliffen oder getauscht werden. Günstige Ersatzmesser passend zu jedem Modell bieten wir auch in unserem Online-Shop an.

    4. Prüfen des Induktionskabels auf Schäden

    Ein Testlauf zeigt, ob das Kabel über Winter von Wühlmäusen beschädigt wurde .
    Lokalisieren Sie die geschädigten Stellen und benutzen Sie hierzu ein Profigerät oder ein Mittelwellenradio.

    >> Kabelschäden aufspüren
    Verwenden Sie zur Reparatur nur geeignete Klemmen. Prüfen Sie den Draht an den Anschlusskontakten zur Station und an Verbindungsstellen auf Rost. Sollten Sie rostige Stellen finden, sollten Sie den Rost entfernen. Bei Bedarf kürzen Sie das Kabel ein wenig und isolieren es erneut ab, denn dann ist der Kontakt besser.

    5. Reifenwechsel bei Mähroboter

    Das Profil der Antriebsräder kann auch einen Prüfung vertragen. Tauschen Sie falls nötig die defekten Räder aus. Ein wenig Öl an den Achsen kann nach einer längeren Pause nicht schaden.

    6. Korrektes Anschließen

    Beim erneuten Anschluss von Netzteil und Ladestation achten Sie bitte unbedingt auf die richtige Polarität. Nach so einer langen Pause ist zur Auffrischung ein kurzes Studium der Bedienungsanleitung hilfreich.

    7. Überprüfung der Einstellungen

    Überprüfen Sie eingestellte Mäh- und Ruhezeiten. Eventuell ist die Umstellung von Winter- auf Sommerzeit zu beachten. Achten Sie darauf, dass der Regensensor (wenn vorhanden) aktiviert ist und dessen Empfindlichkeit korrekt eingestellt ist.

    Sind die Haupt- und Nebenzonen noch richtig?
    Viele Modelle haben einen "Powerschnitt", wenn das Gras schon etwas höher ist. Diesen sollten Sie bei dem ersten Mähgang einstellen.

    8. Aktualisierung der Software

    Bei App gesteuerten Geräten wird Ihnen häufig zum Saisonstart ein Update angeboten. Installieren Sie die aktuellste Version. Informieren Sie sich auf der Herstellerseite oder bei uns, ob es sinnvolle Softwareupdates gibt.

    9. Vorbereiten des Rasens

    Befreien Sie vor dem ersten Mäheinsatz Ihren Rasen von heruntergefallenen Ästen und anderen groben Hindernissen. Säen Sie wenn nötig Gras nach. Eine kräftige Portion Dünger zum Saisonstart wird Ihnen Ihr Rasen danken. Verwenden Sie eher spezielle Dünger für Roboter-Rasen, da hier die Wirkstoffzusammensetzung für erhöhte organische Düngung abgestimmt wird.

    Frühjahrsinspektion perfekter Rasen

    10. Fragen Sie im Zweifelsfall den Fachmann

    Scheuen Sie sich nicht mit uns Kontakt aufzunehmen, sollten Sie Fragen haben. Bei Unklarheiten oder Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Fragen Sie gerne nach, wenn Sie Ersatzteile benötigen.

    Bei der Vielzahl an Mährobotern ist es nicht immer möglich alles in unserem Shop anzuzeigen. Auch bei Fragen zu speziellen Verlegezubehör sind wir gerne behilflich.

    Viele Hinweise zum Thema Mähroboter finden Sie auch in unserem kostenlosen E-Book, welches Sie auf unserer Startseite finden.

    Sie werden lange Freude an Ihrem Rasenmähroboter haben, wenn Sie in hegen und pflegen.

    Er dankt es Ihnen mit einem sattgrünen, dichten Rasen.

    Wir freuen uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge zu diesem Thema
    info@haushaltsrobotic.de

    Viel Spaß mit den kleinen Helferlein
    Euer Ricopedia
    Newsletter öffnen Testzeit Kontakt öffnen

    5€ Rabatt für Ihre Newsletter-Anmeldung

    Sie sind bereits angemeldet.

    Nur für kurze Zeit: Tragen Sie sich jetzt ein und erhalten Sie 5€ Rabatt auf Ihre nächste Bestellung bei Haushalts Robotic!


    Ja, ich will über neue Angebote und Aktionen informiert werden und stimme zu, dass der Newsletter an folgende E-Mailadresse geschickt wird:

    Durch Absenden des Formulars meldest Du Dich für unseren Newsletter an. Wir verwenden Deine Daten ausschließlich entsprechend der HR Newsletter-Datenschutzhinweise.

    Der Gutscheincode wird dir per E-Mail zugeschickt nachdem du deine E-Mailadresse für den Newsletterversand bestätigt hast. Der Gutschein gilt für das ganze Sortiment auf haushalts-robotic.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Rabatten oder Gutscheinen kombinierbar.

    Bitte ruf mich zurück!

    Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

    Sie haben zu den normalen Öffnungszeiten keine Zeit oder erreichen niemanden?


    Hinterlassen Sie uns einfach Ihre Telefon- oder Handynummer und optional eine Uhrzeit/Datum im Kommentarfeld und wir werden Sie zurückrufen.


    Wir bemühen uns zur gewünschten Zeit bei Ihnen anzurufen, aber können dies nicht garantieren. Damit wir Sie besser erreichen können, empfiehlt es sich mehrere Rückruftermine anzugeben.

    Kontaktiere uns!

    Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.

    Gerne können Sie uns über das Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen natürlich bei Fragen weiter und beraten Sie bezüglich Produkten, Ihrer Bestellung, usw.


    Artikel in den Warenkorb gelegt!


    Sie können jetzt entweder weiter einkaufen, sich das passende Zubehör raussuchen oder zur Kasse gehen.

    Weiter einkaufen zur Kasse

    Kostenloses eBook: Den passenden Saugroboter finden!

    Lieber Leser, liebe Leserin!

    Ein Staubsaugroboter sollte eine gut überlegte Investition sein. Unser Experten eBook ist dabei die perfekte Hilfe. Wir haben alle wichtigen Fragen und Antworten rund um das Thema der Staubsaugerroboter zusammengefasst. Damit sind sie beim Kauf auf der sicheren Seite.

    Lesen Sie im eBook über:
    ✓ Was ein guter Saugroboter können muss
    ✓ Wie Saugroboter bei Allergien helfen
    ✓ Wie der Akku besonders lange hält
    ✓ Was viele Saugroboter neben dem Staubsaugen noch können
    ✓ Wie die richtige Wartung die Lebenszeit erheblich verlängert

    Wir schicken Ihnen sofort eine Bestätigung und folgend das eBook „SmartHome Saugroboter“ per E-Mail zu.

    Jetzt E-Mail eintragen:

    Ihre Daten sind bei uns sicher und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Sie können sich jederzeit aus dem regelmäßigen Erhalt von unserem eBook austragen.

    Kostenloses eBook: Den passenden Mähroboter finden!

    Lieber Leser, liebe Leserin!

    Ein Rasenmähroboter sollte eine gut überlegte Investition sein. Unser Experten eBook ist dabei die perfekte Hilfe. Wir haben alle wichtigen Fragen und Antworten rund um das Thema der Mähroboter zusammengefasst. Damit sind sie beim Kauf auf der sicheren Seite.

    Lesen Sie im eBook über:
    ✓ Was ein guter Mähroboter können muss
    ✓ Welchen Vorteil ein Mähroboter liefert
    ✓ Wie Sie den Verlegedraht in Ihrem Garten verlegen
    ✓ Wie Sie den Mähroboter auf den Winter vorbereiten
    ✓ Wie die richtige Wartung die Lebenszeit erheblich verlängert

    Wir schicken Ihnen sofort eine Bestätigung und folgend das eBook „SmartHome Mähroboter“ per E-Mail zu.

    Jetzt E-Mail eintragen:

    Ihre Daten sind bei uns sicher und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Sie können sich jederzeit aus dem regelmäßigen Erhalt von unserem eBook austragen.