zur Startseitezur Startseite
Service-Telefon
0621 82039049
Pfeil runter

Telefonzeiten:

Bei Fragen oder telefonischen Bestellungen erreichen Sie uns:

Montag - Donnerstag zwischen 09:00 & 16:00 Uhr und

Freitags zwischen 09:00 & 14:00 Uhr

unter der Rufnummer +49 621 82039049

Kostenloser
Versand
ab 100€
Pfeil runter
Deutschland
  • Lieferung meist innerhalb 24 Stunden
Schweiz
  • Mehrwertsteuerfreie Lieferung bei Lieferung direkt in die Schweiz
  • Nach Nachweis der Ausfuhr erhalten Sie die deutsche MwSt. zurück
EU
  • UST-Freie Lieferung an Unternehmen aus der EU
  • Lieferung in wenigen Tagen
Widerrufs-
recht
Pfeil runter
  • Roboter 14 Tage lang testen und ausprobieren für Endverbraucher
  • Der Hin- und Rückversand ist für Sie vollkommen kostenlos
  • Es entstehen für Sie keine Kosten
Null Risiko
Sichere
Zahlung
Pfeil runter
  • Alle Zahlungsarten gebührenfrei | Wir tragen die kosten
  • Sichere Verbindung dank hochmoderner SSL-Verschlüsselung
Zahlungsarten
    Warenkorb
    0
    Gesamt: 0€
    English

    Ihr Warenkorb

    Bild Artikelname Anzahl Preis Gesamt
    Ihr Warenkorb ist leider noch leer
    Gesamtsumme: 0 €
    zur Kasse
    zzgl. Versandkosten
    inkl. Mehrwertssteuer
    Login
    Passwort vergessen?
    • zurück
    Registrierung

    Nachteile eines Rasenmähroboter – Mit diesen 7 Tipps treffen Sie die richtige Entscheidung

    veröffentlicht am 11.07.2018
    Rasenmähroboter sind momentan einer der beliebtesten Haushaltshelfer überhaupt. Trotzdem erleben anfangs stolze Besitzer ab und zu eine bittere Überraschung. Wir haben für Euch die 7 größten Herausforderungen und Fehler beim Betrieb eines Rasenmäher Roboter zusammengefasst, damit Sie alles richtig machen können.

    Rasenmähroboter Nachteile

    1. Zu hohen Steigungen

    In einem Mähroboter können keine Formel 1 Motoren verbaut werden. Wer extrem schweres Gelände hat und mit dem Handmäher es kaum schafft und drücken und zerren muss, der wird auch mit einem Rasenmähroboter keinen Spaß haben.

    Viele Modelle sind bei der richtigen Ausstattung für Steigungen von 30 bis 55% geeignet. Aber natürlich darf der Garten dabei keine Löcher und Mulden haben. Dort verfährt sich der Rasenmähroboter und kommt dann nicht mehr heraus.

    Im Video sehen Sie eindrucksvoll, wie eine 40% Steigung bewältigt wird:



    Tipp für mehr Steigungsfähigkeit: Sollten sie Probleme mit der Steigung in ihrem Garten haben, gibt es verschiedene Zubehörteile, welche die Steigfähigkeit erhöhen können.
       spikes-automower  powerwheels-robomow
    Grips zum Aufspannen für noch mehr Halt
    (Robomow & Wolf)
    Spikes zum Anschrauben für deutlich mehr Halt
    (Husqvarna Automower ®)
    PowerWheels zum Austauschen für eine stärkere Übersetzung
    (Robomow & Wolf)

    2. Manche Rasenmähroboter erreichen nie die Rasenkante

    Wenn Randsteine um die Rasenfläche verlegt sind, lässt der Mähroboter einige Zentimeter Rasen stehen. Dies hat eine logische Erklärung. Das Messer sitzt unter dem Mähroboter und kommt deshalb nie bis ganz zum Rand.

    Zwar haben die meisten Rasenmähroboter (z.B. Worx Landroid, Robomow, Wolf Loopo) ein seitlich versetztes Messer (erhöht die Gefahr beschrieben in Punkt 3) um näher an den Rand zu kommen, können diesen aber natürlich nie ganz erreichen.



    Tipp für einen besseren Kantenschnitt trotz Randsteinen: Einige Rasenmähroboter kommen besser an die Rasenkante, da sie ein versetztes Messer haben. Folgende Modelle sind zu empfehlen:

           
          Worx Landroid S500i                  Robomow RC304                    Wolf Loopo M1000                     Wiper Ciiky CE

    3. Gegenstände auf der Wiese werden zerschnitten

    Wer Gegenstände wie z.B. der Gartenschlauch auf dem Rasen liegen lässt, wird diesen mit einer hohen Wahrscheinlich nach dem mähen zerschnitten vorfinden. Auch andere kleinere Gegenstände, welche unter den Rasenmäherroboter passen, werden leicht zum Opfer.

    Das bedeutet: Achten Sie darauf, dass Spielzeug oder Gartenwerkzeug nicht im Rasen liegen bleiben. Gefährlich kann es auch sein, wenn Kinder oder Haustiere, während dem Rasenmähen auf der
    Rasenfläche spielen.

    Schauen Sie sich an, was mit Gegenständen auf der Wiese passieren kann:


    4. Der Mähroboter erkennt keine Kleintiere

    Eines der am häufigsten diskutierten Probleme ist die Verletzung von kleinen Tieren wie Igel, Maulwürfen oder Wühlmäusen. Vor allem Igel sind sehr gefährdet, da der Igel bei Gefahr nicht wegrennt sondern sich zusammenrollt. Wenn der Rasenmähroboter einen Igel nicht erkennt, kann er diesen Verletzen und im schlimmsten Fall töten.

    Große Tiere werden wiederum leicht erkannt:


    5. Höherer Anschaffungspreis im Vergleich zu Handrasenmähern

    Rasenmähroboter sind zwar in den letzten Jahren erheblich günstiger geworden und können schon in hervorragender Qualität ab 499,00 € erworben werden (Landroid S300 und Robomow RX12), sind aber dennoch teurer als herkömmliche Rasenmäher.

    Die deutlich hochwertigere Technik und teure Entwicklung steckt im Preis eines Roboters. Es wird daher niemals zu erwarten sein, das ein Rasenmäher-Roboter auf dem Preisniveau eines Handrasenmähers landet. Verbraucher werden bei einem modernen und hochwertigen Rasenmähroboter immer etwas tiefer in die Tasche greifen müssen

    Perfekter Rasen gruen mit Haus

    6. Aufwendige Installation des Begrenzungsdrahtes

    Ein Begrenzungsdraht sorgt dafür, dass der Rasenmähroboter automatisch erkennt, in welchem Rahmen er sich bewegen soll. Das Verlegen des Drahtes ist jedoch nicht immer leicht. Je nach Rasengröße kann dieser Prozess zwischen einer Stunde bis zu mehreren Tagen dauern.

    Gerade bei größeren oder komplizierten Gärten, kann dies aufwendig sein. Auch nicht jeder möchte oder kann solch eine Installation bzw. Drahtverlegung durchführen. Auch wenn die Verlegung nur einmalig durchgeführt werden muss, ist es für einige Gartenbesitzer einer der größten Hindernisse.

    Doch die Installation kann auch einfach sein: Wer seinen Begrenzungsdraht nicht selbst Installieren kann oder möchte, kann unseren praktischen Installationsservice nutzen. Dieser wird anhand der Größe der Rasenfläche berechnet. Der Service kann bequem online gebucht werden und hat einen Festpreis ohne böse Überraschungen.

    Hier können Sie Ihre deutschlandweite Installation des Begrenzungsdrahts beauftragen →

    Rasenmähroboter Installations-Service

    7. Ersatzteile und Zubehör kosten etwas mehr als beim herkömmlichen Rasenmäher

    Ein Messer wechsel ist beim Rasenmähroboter meist etwas teurer als der Messer wechsel bei einem herkömmlichen Rasenmäher. Dadurch entstehen höhere Wartungskosten.

    Diese können sie reduzieren, in dem sie z.B. das Messer wuchten bzw. schärfen lassen. Das folgende Video zeigt, wie ein Mähroboter Messer gewuchtet bzw geschärft wird:


    Wer das nicht möchte, der wird das passende Zubehör für seinen Rasenmähroboter hier finden. Für manche Hersteller gibt es günstigere No-Name Zubehörteile. Dabei liegt der Ersparniss schnell mal bei 50% und mehr.
    Newsletter öffnen Testzeit Kontakt öffnen

    5€ Rabatt für Ihre Newsletter-Anmeldung

    Sie sind bereits angemeldet.

    Nur für kurze Zeit: Tragen Sie sich jetzt ein und erhalten Sie 5€ Rabatt auf Ihre nächste Bestellung bei Haushalts Robotic!


    Ja, ich will über neue Angebote und Aktionen informiert werden und stimme zu, dass der Newsletter an folgende E-Mailadresse geschickt wird:

    Durch Absenden des Formulars meldest Du Dich für unseren Newsletter an. Wir verwenden Deine Daten ausschließlich entsprechend der HR Newsletter-Datenschutzhinweise.

    Der Gutscheincode wird dir per E-Mail zugeschickt nachdem du deine E-Mailadresse für den Newsletterversand bestätigt hast. Der Gutschein gilt für das ganze Sortiment auf haushalts-robotic.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Rabatten oder Gutscheinen kombinierbar.

    Bitte ruf mich zurück!

    Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

    Sie haben zu den normalen Öffnungszeiten keine Zeit oder erreichen niemanden?


    Hinterlassen Sie uns einfach Ihre Telefon- oder Handynummer und optional eine Uhrzeit/Datum im Kommentarfeld und wir werden Sie zurückrufen.


    Wir bemühen uns zur gewünschten Zeit bei Ihnen anzurufen, aber können dies nicht garantieren. Damit wir Sie besser erreichen können, empfiehlt es sich mehrere Rückruftermine anzugeben.

    Kontaktiere uns!

    Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.

    Gerne können Sie uns über das Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen natürlich bei Fragen weiter und beraten Sie bezüglich Produkten, Ihrer Bestellung, usw.


    Artikel in den Warenkorb gelegt!


    Sie können jetzt entweder weiter einkaufen, sich das passende Zubehör raussuchen oder zur Kasse gehen.

    Weiter einkaufen zur Kasse

    Kostenloses eBook: Den passenden Saugroboter finden!

    Lieber Leser, liebe Leserin!

    Ein Staubsaugroboter sollte eine gut überlegte Investition sein. Unser Experten eBook ist dabei die perfekte Hilfe. Wir haben alle wichtigen Fragen und Antworten rund um das Thema der Staubsaugerroboter zusammengefasst. Damit sind sie beim Kauf auf der sicheren Seite.

    Lesen Sie im eBook über:
    ✓ Was ein guter Saugroboter können muss
    ✓ Wie Saugroboter bei Allergien helfen
    ✓ Wie der Akku besonders lange hält
    ✓ Was viele Saugroboter neben dem Staubsaugen noch können
    ✓ Wie die richtige Wartung die Lebenszeit erheblich verlängert

    Wir schicken Ihnen sofort eine Bestätigung und folgend das eBook „SmartHome Saugroboter“ per E-Mail zu.

    Jetzt E-Mail eintragen:

    Ihre Daten sind bei uns sicher und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Sie können sich jederzeit aus dem regelmäßigen Erhalt von unserem eBook austragen.

    Kostenloses eBook: Den passenden Mähroboter finden!

    Lieber Leser, liebe Leserin!

    Ein Rasenmähroboter sollte eine gut überlegte Investition sein. Unser Experten eBook ist dabei die perfekte Hilfe. Wir haben alle wichtigen Fragen und Antworten rund um das Thema der Mähroboter zusammengefasst. Damit sind sie beim Kauf auf der sicheren Seite.

    Lesen Sie im eBook über:
    ✓ Was ein guter Mähroboter können muss
    ✓ Welchen Vorteil ein Mähroboter liefert
    ✓ Wie Sie den Verlegedraht in Ihrem Garten verlegen
    ✓ Wie Sie den Mähroboter auf den Winter vorbereiten
    ✓ Wie die richtige Wartung die Lebenszeit erheblich verlängert

    Wir schicken Ihnen sofort eine Bestätigung und folgend das eBook „SmartHome Mähroboter“ per E-Mail zu.

    Jetzt E-Mail eintragen:

    Ihre Daten sind bei uns sicher und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Sie können sich jederzeit aus dem regelmäßigen Erhalt von unserem eBook austragen.